Hans-Ulrich Hötl

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Familienrecht

Rechtsanwalt<br /> Hans-Ulrich Hötl  

Interessenschwerpunkte:


-Familienrecht
  • Trennung; Kindes- und Ehegattenunterhalt
  • Sorge- und Umgangsrecht
  • Ehescheidung
  • Vermögensauseinandersetzung und Zugewinn
  • Gewaltschutzverfahren

-Erbrecht
  • Beratung betr. Testamentsabfassung
  • Erbauseinandersetzung
  • Pflichtteilsansprüche

-Mietrecht
  • Kündigung von Mietverträgen
  • Räumungsrechtsstreitigkeiten
  • Nebenkosten
Rechtsanwalt Hans-Ulrich Hötl wurde 1961 geboren. Nach dem Abitur 1980 folgten Bundeswehr, Studium der Rechtswissenschaften in Göttingen und nachfolgend Referendariat im Bereich des OLG Celle. Ab 1992 Partner der von ihm mitbegründeten Kanzlei. Im Jahr 2010 wurde ihm die Befugnis verliehen, den Titel "Fachanwalt für Familienrecht" zu führen.
Er ist Mitglied im Göttinger Anwaltsverein sowie im Forum Familienrecht.
Hans-Ulrich Hötl ist Vater einer Tochter, verreist gern und ist sportinteressiert (aktiv und passiv).

Das aktuelle Urteil

20.02.2019 - Vergnügungssteuer bei Geldspielgeräten

Eigentümer von Geldspielgeräten haftet für Vergnügungssteuer

mehr »



15.02.2019 - Urteilsaufhebungen

Bundesgerichtshof hebt Verurteilung von Pforzheimer Oberbürgermeisterin und Stadtkämmerin wegen Untreue auf

mehr »



10.02.2019 - Fluggastrechte

Keine Ausgleichsansprüche bei verzögerter Abfertigung wegen eines mehrstündigen Systemausfalls in einem Flughafenterminal

mehr »



05.02.2019 - Fluggastrechte

Bundesgerichtshof zur Annullierung eines Flugs wegen Streiks an den Passagierkontrollen

mehr »